Sie befinden sich in:

Sprache: DeutschEnglish

Galvanotechnik

Stoffverlustminimierende Prozesstechnik

In galvanischen und Eloxal- Prozessen ist es erforderlich zwischen den eigentlichen Prozessstufen zu spülen, um eine Verschleppung der Badchemikalien in die Prozessbäder zu vermeiden.

Eine Prozessbadaufbereitung erlaubt eine Rückführung der ausgeschleppten Lösung. Dies minimiert Chemikalienverbrauch und reduziert die Entstehung von Abfall.

 

Galcon erarbeitet für Sie das passende Konzept zur Vermeidung bzw. Verminderung Ihres Abfalls. Dabei verfolgen wir den Ansatz des Stoffstrommanagements mit dem ökologischen und ökonomischen Aspekt der Nachhaltigkeit.

Prozessbadaufbereitung

Galcon entwickelt und liefert Anlagen zur Prozessbadaufbereitung mit den folgenden Zielen

 

  • sparsamer Einsatz von Ressourcen und Energie
  • geschlossene Kreisläufe
  • Senkung von Kosten
  • Minimierung von Abfällen
  • Verhindern von Umweltbelastungen
  • Verbessern der Arbeitsbedingungen